GästeBuch

Feuer frei!!!

Fühlt euch herzlich eingeladen hier euren Senf los zu werden :)

Liebe Grüße,

Volker & Tanja

17 Comments

  1. Peter und Sandra
    4. September 2012

    Hallo Ihr Lieben!

    Coole Website!
    Man muss schon sagen die Bilder von Euch sind ja voll der Hammer! Respekt!
    Wir sind ja auf den GoldhofBlog gespannt, was sich noch so alles bei Euch ereignet und freuen uns für Euch, dass Ihr Euer Traumobjekt gefunden habt und Euch verwirklichen könnt. Super auch für Eure Tiere! Sie werden es Euch ewig danken!

    Ganz liebe Grüße

    Peter und Sandra ;)

    Reply
  2. Goldhofer
    5. September 2012

    Freut uns, dass es euch gefällt. Die Seite wird die nächsten Tage erstmal massiv wachsen, schließlich haben wir drei Jährchen nachzuholen. Danach gehts dann etwas erträglicher, quasi in Echtzeit, weiter :)

    Liebe Grüße an euch,
    Volker

    Reply
  3. Irmhild
    7. September 2012

    Hallo Ihr Beiden,
    tolle website und Bilder, die mir sehr aus der Seele sprechen!
    Es ist spannend zu lesen, wie Ihr den Hof um-und ausgebaut habt und so nach und nach alles gewachsen ist.
    Man spürt und sieht, mit wie viel Liebe und Herzblut Ihr alles geplant und gestalltet habt.
    Meine Gedanken waren und sind oft bei Euch!

    Herzliche Grüße,
    Irmhild

    Reply
  4. Gunda Birett
    8. September 2012

    über Irmhild hab ich von Euch gehört und bin sehr neugierig geworden.

    ………Euer Gewächshaus und Euer Umgang damit liest sich für mich spannend, wie ein Krimi! Gerade, weil ich für´s nächste Jahr am Planen bin.
    Mit Irmhild würde ich Euch gerne im Frühjahr 13 mal besuchen kommen. Oder macht Ihr einen Tag der offenen Tür, dann lasst es
    mich wissen.

    Dass Euer Tun gesegnet sei
    wünscht Euch
    Gunda
    (EM-Fan seit Jahren, Permakultur-Neuling)

    Reply
    • Goldhofer
      8. September 2012

      Hallo liebe Irmhild, Hallo Gunda :o )

      wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr uns nächstes Jahr mal besuchen kommt! Einen Tag der offenen Türe werden wir wohl nicht und eigentlich auch nie haben, wir wollen wenn dann ganz gezielt und mit Zeit für Euch ganz persönlich da sein.
      Nun darf aber erstmal alles zur Ruhe kommen und sich von unseren Eingriffen regenerieren ;o)

      @Gunda
      Wann wolltest Du denn Dein Gewächshaus bauen? Gib uns einfach rechtzeitig Bescheid, wenn Du planen willst, dann können wir uns ja gerne vorher noch treffen oder/und Du schaust auch mal bei http://www.vergessene-kuenste.de vorbei :o )

      Herzliche Grüße
      Tanja

      Reply
  5. Petra
    8. September 2012

    Liebe Tanja, lieber Volker
    eure Website ist der Hammer….wenn man sich die wundervollen Bilder ansieht und sich dann noch Zeit nimmt, die schönen Texte zu lesen dann bringt das ganz viel Liebe, Kraft und Heilung in die Herzen der Menschen. Vielen Herzlichen Dank ,dass ihr uns an eurem Paradis teilhaben lasst.
    Ich wünsche euch nur das aller Beste….

    Herzliche Grüße
    Petra

    Reply
  6. Karin und Anja
    11. September 2012

    WOW…. Tanja und Volker,

    ihr Fleißigen habt so eine wunderschöne Webseite gestaltet. Ihr habt so viel Energie und Zeit in eure Projekte gesteckt (immer noch) und das Ergebnis ist einfach der Knaller :) .
    In einem solch kurzen Zeitraum, so viel auf die Beine zu stellen und das auch noch so liebevoll hergerichtet, davor können wir nur unsere Hüte ziehen ;)

    Wir wünschen euch für eure weiteren Vorhaben viel Gesundheit, Kraft und das sich alles zur eurer Zufriedenheit entwickelt.

    Viele liebe Grüße

    Karin, Anja und Beppo :)

    Reply
  7. Magnus Bühl
    12. September 2012

    Liebe Tanja, Lieber Volker,
    Euer Blog ist wirklich klasse geworden und das in so kurzer Zeit .. da habt Ihr richtig geklotzt.
    Gerade habe ich mir die Bilder von Eurem Erdkeller angesehen … wow, wow, wow .. ich bin völlig begeistert :-) .
    Liebe Grüsse
    Magnus

    Reply
    • Goldhofer
      3. November 2012

      Hi Magnus,

      danke für die lieben Worte und danke vor allem Auch für Deine Hilfe bei der Entstehung dieses Blogs.
      Vielleicht sehen wir uns ja mal hier auf dem Goldhof!

      Viele Grüße,
      Volker & Tanja

      Reply
  8. Andreas Kopka
    19. September 2012

    Hallo Ihr Lieben, was Ihr das auf die Beine stellt verdient allerhöchsten Respekt und Anerkennung! Ein wahres Paradies, gefüllt mit Herz und Hirn. Ich bin überwältigt und mit mir vermutlich auch noch viele andere. Herzliche Grüße Andreas Kopka

    Reply
    • Goldhofer
      3. November 2012

      Hallo Herr Kopka,

      es freut uns, dass Ihnen unser Wirken und Tun gefällt.
      Sie kennen den Hof ja noch, wie er ursprünglich war. Sicher wird der Eine oder Andere mit dem Kopf schütteln, was die Neuen da draussen so treiben, aber der Ort hier ist schon sehr besonders und die Leute sind sehr aufgeschlossen, so dass wir in der Gemeinde wirklich lieb aufgenommen wurden.
      An dieser Stelle nochmals vielen Dank auch an Sie, für die Vermittlung und Ihr Vertrauen in uns zwei Chaoten. Wir waren ja nicht die einzigen, die an dem Objekt interessiert waren und manch anderer Interessent mag durchaus auf den ersten Blick seriöser gewirkt haben als wir :)
      PS: Der Apfelbaum wächst und gedeiht!

      Viele Grüße,
      Volker & Tanja

      Reply
  9. Martina
    28. Oktober 2012

    Hallo,

    wirklich interessante Seite, vorallem die Infos über die Projekte.

    Könnt ihr mir eventuell eine Info geben wieviel euch das Gewächhaus und der Erdkeller gekostet hat?

    Möchte nächstes Jahr diese 2 Projekte ebenfalls angehen (wäre sogar ähnliche Bauliche Situation)

    Würde mich freuen eine Info von euch zu bekommen, würde mich dann mit meinen Überlegungen etwas leichter tun.

    Danke und viel Glück noch

    Martina

    Reply
    • Goldhofer
      28. Oktober 2012

      Hallo Martina,

      gerne können wir Dir genaue Informationen zu kommen lassen. Vielleicht möchtest Du uns eine Mail an diegoldhofer@gmx.de schreiben, damit wir Deine Kontaktdaten haben, um zu antworten. Wenn Du möchtest, können wir aber auch mal telefonieren, das wäre wohl das Einfachste…

      Lieben Gruß
      Tanja & Volker

      Reply
  10. Johannes
    2. November 2012

    Liebe “Goldhofers”,

    Ihr seid zu beneiden!
    Bewahrt Euch Euren Optimismus und seid Euch stes auf`s neue
    bewußt, in welch schöner Umgebung Ihr leben dürft.
    Auch die größten Anstrengungen verblassen letztlich vor dem, was Ihr bisher geschaffen habt.

    Vom Guten das Beste wünscht Euch

    Johannes

    P.S: Versteckt Euren Maurer, sonst wird er Euch “gestohlen”

    Reply
    • Goldhofer
      3. November 2012

      Lieber Johannes,

      vielen lieben Dank für Deine netten Worte.
      Wir sind uns der Schönheit der Gegend durchaus bewusst und geniessen das Leben hier sehr.
      Auch wenn wir jetzt in der Anfangsphase ziemlich eingenommen sind von all dem, was zu tun ist, nehmen wir uns doch immer wieder die Zeit innezuhalten und zu geniessen, wie sich hier alles entwickelt und heil wird.
      Jetzt, zum Winter hin, wird es dann auch ein wenig ruhiger und wir werden wieder mehr Zeit haben uns um den Blog zu kümmern, der derzeit noch lange nicht auf aktuellem Stand ist :)
      Unser Maurer ist unten im Erdkeller angepflockt und bekommt nur Freilauf, wenns wieder was zu mauern gibt :)

      Viele Grüße vom Goldhof,
      Volker und Tanja

      Reply
  11. Brigitte
    30. Juli 2013

    Hallo ihr Beiden Lieben,

    habe mal wieder auf Eure Seite geschaut – was soll ich sagen !!!! Der absolute Knaller !!! Bin seit Tagen dran, meiner Mutter alles per E-Mail mit Bildern zu schicken. Sie ist ganz aus dem Häuschen und begeistert was ihr aus “ihrem altem Anwesen” so macht :-) …gerade heute haben wir wieder telefoniert und über Euch gesprochen. Gerne würde sie es mal vor Ort bestaunen. Vielleicht klappt es ja doch nochmal.
    Superspitzenklasse….weiter so. Wir denken oft an Euch ! Hat Euch Lea mal besucht ;-)

    Alles, alles Liebe
    Brigitte & Joe

    Reply
    • Goldhofer
      1. August 2013

      Hallo Brigitte, hallo Joe,

      schön von euch zu hören. Freut uns, wenn euch gefällt, was wir hier so veranstalten.
      Es geht auch Stück für Stück einiges voran und der Blog ist immer noch nicht auf dem aktuellen Stand.
      Gerade im Bereich Stromversorgung etc. ist hier noch einiges geschehen, von dem wir natürlich noch berichten werden.
      Auch der Anbau von Obst und Gemüse ist, vom schlechten Wetter im Frühjahr mal abgesehen, ganz gut angelaufen.
      Das Wetter spielt dieses Jahr wirklich verrückt. Später Frost im Frühjahr, die reinste Sintflut im Frühsommer und jetzt eine schier endlose Trockenperiode werden die Erträge sicher ganz schön ausbremsen, aber es ist trotzdem immer wieder eine Freude, wie hier alles immer üppiger und vitaler wird.
      Wir haben uns auch öfter mal gefragt, wie es euch so ergeht, in eurer traumhaften Wildnis Kanadas. Was wir bisher sehen konnten war ja wirklich beeindruckend.

      Wir bleiben in Kontakt.

      Liebe Grüße aus eurer alten Heimat,
      Volker & Tanja

      Reply

Leave a Reply to Irmhild

Cancel Reply